Lover

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lover (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ der Lover die Lover die Lovers
Genitiv des Lovers der Lover der Lovers
Dativ dem Lover den Lovern den Lovers
Akkusativ den Lover die Lover die Lovers
[1] Helene mit ihrem Lover Paris

Worttrennung:

Lo·ver, Plural 1: Lo·ver, Plural 1: Lo·vers

Aussprache:

IPA: [ˈlavɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Lover (Info)
Reime: -avɐ

Bedeutungen:

[1] männlicher Liebespartner, Geliebter

Herkunft:

von englisch gleichbedeutend lover → en[1]

Synonyme:

[1] Geliebter, Liebhaber

Beispiele:

[1] Ihr neuer Lover ist ein Bodybuilder.
[1] „Genau hundert Jahre nach der Pariser Uraufführung, 1964, konnte Hacks noch punkten mit der Geschichte von total verblödeten Hellenen, die Helena und ihr Lover Paris austricksen, getragen von einer Wolke schmissiger Melodien.“[2]
[1] „Wie dem auch sei: Jetzt ist die Doda-Kopie samt Lover davongerauscht und der Speisewagen um eine Attraktion ärmer.“[3]

Wortbildungen:

Latin Lover

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lover
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLover

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Stichwort: „Lover“.
  2. Wortschatz-Lexikon Uni Leipzig, Quelle: welt.de vom 05.02.2005
  3. Steffen Möller: Expedition zu den Polen. Eine Reise mit dem Berlin-Warszawa-Express. Malik, München 2012, Seite 215. ISBN 978-3-89029-399-8.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Lava