Liniendiagramm

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Liniendiagramm (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Liniendiagramm

die Liniendiagramme

Genitiv des Liniendiagramms
des Liniendiagrammes

der Liniendiagramme

Dativ dem Liniendiagramm
dem Liniendiagramme

den Liniendiagrammen

Akkusativ das Liniendiagramm

die Liniendiagramme

[1] typisches Liniendiagramm

Worttrennung:
Li·ni·en·dia·gramm, Plural: Li·ni·en·dia·gram·me

Aussprache:
IPA: [ˈliːni̯əndiaˌɡʁam]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Diagramm zur Darstellung des funktionellen Zusammenhangs zweier (bei 2D-Darstellung) oder dreier (bei 3D-Darstellung) Merkmale in Linienform[1]

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Linie und Diagramm sowie dem Fugenelement -n

Gegenwörter:
[1] Balkendiagramm, Flussdiagramm, Kreisdiagramm, Kuchendiagramm, Punktdiagramm, Säulendiagramm, Tortendiagramm

Oberbegriffe:
[1] Diagramm

Beispiele:
[1] Als Vorbereitung für die Abiturprüfung zeichnete er ein Liniendiagramm zur Darstellung einer Funktion.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liniendiagramm

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Liniendiagramm