Liegerad

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Liegerad (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Liegerad

die Liegeräder

Genitiv des Liegerades
des Liegerads

der Liegeräder

Dativ dem Liegerad
dem Liegerade

den Liegerädern

Akkusativ das Liegerad

die Liegeräder

[1] ein Mann auf einem Liegerad

Worttrennung:

Lie·ge·rad, Plural: Lie·ge·rä·der

Aussprache:

IPA: [ˈliːɡəˌʁaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Liegerad (Info)

Bedeutungen:

[1] Fahrrad, auf dem man sehr weit nach hinten gelehnt sitzt oder liegt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs liegen, Gleitlaut -e- und Rad

Oberbegriffe:

[1] Rad

Beispiele:

[1] Liegeräder sind von Autofahrern im Stadtverkehr sehr schlecht zu sehen.
[1] Mit ein paar Freunden hat Paul eine Radtour mit dem Liegerad unternommen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liegerad
[*] canoonet „Liegerad
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLiegerad