Leerverkäufer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leerverkäufer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Leerverkäufer

die Leerverkäufer

Genitiv des Leerverkäufers

der Leerverkäufer

Dativ dem Leerverkäufer

den Leerverkäufern

Akkusativ den Leerverkäufer

die Leerverkäufer

Worttrennung:
Leer·ver·käu·fer, Plural: Leer·ver·käu·fer

Aussprache:
IPA: [ˈleːɐ̯fɛɐ̯ˌkɔɪ̯fɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Leerverkäufer (Info)

Bedeutungen:
[1] jemand, der einen Leerverkauf durchführt

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv leer und dem Substantiv Verkäufer

Weibliche Wortformen:
[1] Leerverkäuferin

Oberbegriffe:
[1] Verkäufer

Beispiele:
[1] „Hier gehen die Meinungen der Experten auseinander. Während die einen den Einfluss von Leerverkäufern auf die Kurse der betroffenen Aktien, Staatsanleihen oder Währungen komplett ausschließen, weisen andere auf Folgendes hin: Leerverkäufer machen nur dann einen Gewinn, wenn der Kursverfall der Papiere, auf den sie ja wetten, auch tatsächlich eintritt.“[1]
[1] „Er ist überzeugt, dass die beste Reaktion auf einen Leerverkäufer eine Wette in die andere Richtung ist.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Leerverkäufer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLeerverkäufer

Quellen: