Klapperstorch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Klapperstorch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Klapperstorch

die Klapperstörche

Genitiv des Klapperstorchs
des Klapperstorches

der Klapperstörche

Dativ dem Klapperstorch
dem Klapperstorche

den Klapperstörchen

Akkusativ den Klapperstorch

die Klapperstörche

[1] Klapperstorch

Worttrennung:
Klap·per·storch, Plural: Klap·per·stör·che

Aussprache:
IPA: [ˈklapɐˌʃtɔʁç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Klapperstorch (Info)

Bedeutungen:
[1] Storch, benannt nach seiner Eigenschaft, mit dem Schnabel zu klappern
[2] Kindersprache: Storch, von dem manchmal Kindern weisgemacht wird, dass er die kleinen Kinder bringe

Herkunft:
Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Stamm des Verbs klappern und Storch

Synonyme:
[1] Weißstorch, wissenschaftlich: Ciconia ciconia

Gegenwörter:
[1] Schwarzstorch
[2] Gevatter Tod

Oberbegriffe:
[1] Storch, Vogel

Beispiele:
[1]
[2] War der Klapperstorch schon da?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Weißstorch
[2] Wikipedia-Artikel „Klapperstorch
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Klapperstorch
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Klapperstorch
[*] canoonet „Klapperstorch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKlapperstorch
[1, 2] The Free Dictionary „Klapperstorch
[2] Duden online „Klapperstorch