Kjell

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kjell (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2

Nominativ (der) Kjell die Kjelle die Kjells

Genitiv (des Kjell)
(des Kjells)

Kjells
der Kjelle der Kjells

Dativ (dem) Kjell den Kjellen den Kjells

Akkusativ (den) Kjell die Kjelle die Kjells

siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Kjell, Plural 1: Kjel·le, Plural 2: Kjells

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] männlicher Vorname

Abkürzungen:

[1] K.

Herkunft:

Kjell ist die schwedische und norwegische Kurzform von Kjetil.[1]

Namensvarianten:

[1] Kjetil

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Kjell Eberhardt, Kjell Landsberg, Kjell Schneider

Beispiele:

[1] Kjell macht eine Ausbildung zum Tierpfleger.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kjell
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKjell
[1] Rosa Kohlheim, Volker Kohlheim: Duden, Das große Vornamenlexikon. 3. Auflage. Dudenverlag, Mannheim u.a. 2007, ISBN 978-3-411-06083-2, „Kjell“, Seite 252.
[1] Horst Naumann, Gerhard Schlimpert, Johannes Schultheis: Vornamenbuch. Bibliographisches Institut, Leipzig 1988, ISBN 3-323-00175-3, „Kjell“, Seite 129.
[1] Dietrich Voorgang (Herausgeber): Nordische Vornamen. Über 2000 Vornamen. 2. Auflage. Wilhelm Goldmann Verlag, München 2003, ISBN 3-442-16557-1, „Kjell“, Seite 93.


Quellen:

  1. Rosa Kohlheim, Volker Kohlheim: Duden, Das große Vornamenlexikon. 3. Auflage. Dudenverlag, Mannheim u.a. 2007, ISBN 978-3-411-06083-2, „Kjell“, Seite 252.