Zum Inhalt springen

Kassenschlager

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Kassenschlager (Deutsch)

[Bearbeiten]
Singular Plural
Nominativ der Kassenschlager die Kassenschlager
Genitiv des Kassenschlagers der Kassenschlager
Dativ dem Kassenschlager den Kassenschlagern
Akkusativ den Kassenschlager die Kassenschlager

Worttrennung:

Kas·sen·schla·ger, Plural: Kas·sen·schla·ger

Aussprache:

IPA: [ˈkasn̩ˌʃlaːɡɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kassenschlager (Info)

Bedeutungen:

[1] Wirtschaft: Produkt, das einen finanziellen Erfolg darstellt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kasse und Schlager sowie dem Fugenelement -n

Synonyme:

[1] Kassenerfolg

Beispiele:

[1] Der neue Film ist ein Kassenschlager.
[1] „Unglückseligerweise wurde das Buch zum Kassenschlager der Saison.“[1]

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kassenschlager
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKassenschlager
[1] Duden online „Kassenschlager
[*] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Kassenschlager“ auf wissen.de
[*] The Free Dictionary „Kassenschlager
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Kassenschlager
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Kassenschlager

Quellen:

  1. Christopher Morley: Eine Buchhandlung auf Reisen. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016, ISBN 978-3-455-65139-3, Seite 14. Englisches Original 1917.