Holzpellet

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Holzpellet (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Holzpellet

die Holzpellets

Genitiv des Holzpellets

der Holzpellets

Dativ dem Holzpellet

den Holzpellets

Akkusativ das Holzpellet

die Holzpellets

[1] Holzpellets

Worttrennung:
Holz·pel·let, Plural: Holz·pel·lets

Aussprache:
IPA: [ˈhɔlt͡sˌpɛlət]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] meist Plural: Pellet, hergestellt aus Holz oder Sägenebenprodukten

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Holz und Pellet

Oberbegriffe:
[1] Pellet

Beispiele:
[1] Eigentümer eines Hauses, die eine neue Heizungsanlage einbauen lassen, sollten auch Holzpellets als Brennstoff in Betracht ziehen.
[1] „Sie sind umweltfreundlich und kostengünstig, bieten einen vergleichbaren Komfort wie die fossilen Brennstoffe Öl und Gas und werden mit attraktiven staatlichen Zuschüssen gefördert – trotz aller Vorteile konnten sich Holzpellets bisher jedoch nicht mehr als eine Nische auf dem Heizungsmarkt erobern.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Holzpellet“, Seite 549.
[1] Wikipedia-Artikel „Holzpellet
[1] Duden online „Holzpellet
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHolzpellet

Quellen: