Gewindebohrer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gewindebohrer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Gewindebohrer

die Gewindebohrer

Genitiv des Gewindebohrers

der Gewindebohrer

Dativ dem Gewindebohrer

den Gewindebohrern

Akkusativ den Gewindebohrer

die Gewindebohrer

[1] ein Satz Gewindebohrer

Worttrennung:

Ge·win·de·boh·rer Plural: Ge·win·de·boh·rer

Aussprache:

IPA: [ɡəˈvɪndəˌboːʁɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gewindebohrer (Info)

Bedeutungen:

[1] Werkzeug: Bohrer zur Erzeugung gewindetragender Bohrungen in verschiedenste Werkstoffe[1]

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Gewinde und Bohrer

Synonyme:

[1] Gewindeschneider, Mutterbohrer, Schneidbohrer, Schraubbohrer, Schraubenbohrer

Gegenwörter:

[1] Schneideisen

Oberbegriffe:

[1] Gerät, Werkzeug, Trennwerkzeug, Schneidwerkzeug, Bohrer, Gewindeschneider
[1] Fertigungsverfahren, Trennen, Trennwerkzeug

Unterbegriffe:

[1] Handgewindebohrer, Maschinengewindebohrer

Beispiele:

[1] „Für Grundlöcher werden Gewindebohrer mit Spiralnuten benötigt, die den Span entgegen der Schneidrichtung aus dem Loch führen.“[2]

Wortbildungen:

Gewindebohrersatz

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Gewindebohrer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gewindebohrer
[1] canoonet „Gewindebohrer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGewindebohrer

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Gewindebohrer
  2. Wikipedia-Artikel „Gewindebohrer

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: gewindebohren