Gewährleistung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gewährleistung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Gewährleistung

die Gewährleistungen

Genitiv der Gewährleistung

der Gewährleistungen

Dativ der Gewährleistung

den Gewährleistungen

Akkusativ die Gewährleistung

die Gewährleistungen

Worttrennung:

Ge·währ·leis·tung, Plural: Ge·währ·leis·tun·gen

Aussprache:

IPA: [ɡəˈvɛːɐ̯laɪ̯stʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gewährleistung (Info)

Bedeutungen:

[1] Maßnahme zur Absicherung von etwas
[2] verschuldensunabhängiges Einstehenmüssen seitens des Verkäufers für einen Mangel an einer verkauften Sache oder Dienstleistung

Herkunft:

Ableitung vom Stamm von gewährleisten mit dem Ableitungsmorphem -ung

Synonyme:

[1] Sicherung
[2] Mängelhaftung

Beispiele:

[1] Die Gewährleistung der Sicherheit der Bevölkerung verursacht in Krisengebieten große Probleme.
[2] Die gesetzliche Gewährleistung für Kraftfahrzeuge beträgt 2 Jahre.
[2] Kaufleute sind von Rechts wegen grundsätzlich zur Gewährleistung verpflichtet.

Wortbildungen:

[2] Gewährleistungsanspruch, Gewährleistungsgarantie, Gewährleistungspflicht, Gewährleistungsrecht

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Gewährleistung
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gewährleistung
[1, 2] canoonet „Gewährleistung
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGewährleistung