Gerätschaft

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gerätschaft (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Gerätschaft die Gerätschaften
Genitiv der Gerätschaft der Gerätschaften
Dativ der Gerätschaft den Gerätschaften
Akkusativ die Gerätschaft die Gerätschaften

Worttrennung:

Ge·rät·schaft, Plural: Ge·rät·schaf·ten

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʀɛːtʃaft]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gerätschaft (Info)

Bedeutungen:

[1] einzelnes Gerät, einzelner Ausrüstungsgegenstand
[2] Gesamtheit von Geräten/Ausrüstungsgegenständen

Herkunft:

Das Wort ist seit Anfang des 16. Jahrhunderts belegt.[1]
Ableitung von Gerät mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -schaft

Synonyme:

[1] Gerät

Beispiele:

[1] „Es hingen allerhand Gerätschaften umher.“[2]
[1] „Eine Band war vorerst noch mit dem Aufbau ihrer Gerätschaften beschäftigt.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Gerätschaft
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gerätschaft
[*] canoo.net „Gerätschaft
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGerätschaft
[*] The Free Dictionary „Gerätschaft
[1, 2] Duden online „Gerätschaft

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Gerät“.
  2. Ludwig Renn: Krieg. Aufbau, Berlin 2014 (Erstmals veröffentlicht 1928), ISBN 978-3-351-03515-0, Zitat Seite 308.
  3. Stephan Wackwitz: Osterweiterung. Zwölf Reisen. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/Main 2010, ISBN 978-3-596-17459-1, Seite 216.