Gefäßentzündung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gefäßentzündung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Gefäßentzündung

die Gefäßentzündungen

Genitiv der Gefäßentzündung

der Gefäßentzündungen

Dativ der Gefäßentzündung

den Gefäßentzündungen

Akkusativ die Gefäßentzündung

die Gefäßentzündungen

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Gefässentzündung

Worttrennung:

Ge·fäß·ent·zün·dung, Plural: Ge·fäß·ent·zün·dun·gen

Aussprache:

IPA: [ɡəˈfɛːsʔɛntˌt͡sʏndʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gefäßentzündung (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: Entzündung der Wand eines Blutgefäßes

Synonyme:

[1] Vasculitis

Oberbegriffe:

[1] Entzündung

Unterbegriffe:

[1] Venenentzündung

Beispiele:

[1] „Als Ursache ergab die Autopsie eine allergische Gefäßentzündung (Vaskulitis).“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gefäßentzündung
[*] canoonet „Gefäßentzündung

Quellen:

  1. Friedrich Hansen: Der Fall Echinacea: ein Naturheilmittel unter Verdacht. In: Zeit Online. 10. Mai 1996, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 11. Januar 2017).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Gesäßentzündung