Gartentür

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gartentür (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Gartentür

die Gartentüren

Genitiv der Gartentür

der Gartentüren

Dativ der Gartentür

den Gartentüren

Akkusativ die Gartentür

die Gartentüren

Worttrennung:

Gar·ten·tür, Plural: Gar·ten·tü·ren

Aussprache:

IPA: [ˈɡaʁtn̩ˌtyːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gartentür (Info)

Bedeutungen:

[1] mittels Türflügel verschließbarer Zugang zu einem Garten

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Garten und Tür

Synonyme:

[1] Gartenpforte, Gartentor

Oberbegriffe:

[1] Tür

Beispiele:

[1] „Früh am Morgen öffnete Peter die Gartentür und trat hinaus auf die große, grüne Wiese.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Gartentür
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gartentür
[1] canoonet „Gartentür
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGartentür
[1] Duden online „Gartentür
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Gartentür
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Gartentür

Quellen:

  1. Sergej Prokofjew: Peter und der Wolf. Alfred Holz Verlag, Berlin, 1958. Erste Seite. Illustrationen: Frans Haacken. Übersetzung: Lieselotte Remané