Frachtkosten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Frachtkosten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ

die Frachtkosten

Genitiv

der Frachtkosten

Dativ

den Frachtkosten

Akkusativ

die Frachtkosten

Worttrennung:
kein Singular, Plural: Fracht·kos·ten

Aussprache:
IPA: [ˈfʁaxtˌkɔstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Frachtkosten (Info)

Bedeutungen:
[1] Kostenbetrag, der beim Frachttransport anfällt

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Fracht und Kosten

Oberbegriffe:
[1] Kosten

Beispiele:
[1] „Fallende Frachtkosten sind eine gute Nachricht für die Konsumenten auf der ganzen Welt, denn die Endpreise der Rohwaren werden zu einem grossen Prozentsatz von den Transportkosten bestimmt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Frachtkosten
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Frachtkosten
[*] canoonet „Frachtkosten
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFrachtkosten
[1] The Free Dictionary „Frachtkosten
[1] Duden online „Frachtkosten
[1] wissen.de – Wörterbuch „Frachtkosten
[1] wissen.de – Lexikon „Frachtkosten
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Frachtkosten
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Frachtkosten

Quellen:

  1. Preissturz bei den Transportkosten und Überkapazitäten - Schifffahrt auf Krisenkurs. In: NZZOnline. 6. November 2008, ISSN 0376-6829 (URL, abgerufen am 26. April 2016).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Kostfrachten