Forderungsverzicht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Forderungsverzicht (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Forderungsverzicht

die Forderungsverzichte

Genitiv des Forderungsverzichtes
des Forderungsverzichts

der Forderungsverzichte

Dativ dem Forderungsverzicht
dem Forderungsverzichte

den Forderungsverzichten

Akkusativ den Forderungsverzicht

die Forderungsverzichte

Worttrennung:

For·de·rungs·ver·zicht, Plural: For·de·rungs·ver·zich·te

Aussprache:

IPA: [ˈfɔʁdəʁʊŋsfɛɐ̯ˌt͡sɪçt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Forderungsverzicht (Info)

Bedeutungen:

[1] Wirtschaft: Verzicht auf eine rechtmäßig bestehende Forderung

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Forderung und Verzicht mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Verzicht

Beispiele:

[1] Die Bank war bereit zu einem Forderungsverzicht.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Forderungsverzicht
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonForderungsverzicht