Fensterbrett

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fensterbrett (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Fensterbrett

die Fensterbretter

Genitiv des Fensterbrettes
des Fensterbretts

der Fensterbretter

Dativ dem Fensterbrett
dem Fensterbrette

den Fensterbrettern

Akkusativ das Fensterbrett

die Fensterbretter

BW

Worttrennung:

Fens·ter·brett, Plural: Fens·ter·bret·ter

Aussprache:

IPA: [ˈfɛnstɐˌbʀɛt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fensterbrett (Info)

Bedeutungen:

[1] Ablagefläche aus Holz, Metall, Stein oder ähnlichem, die innen oder außen am unteren Ende eines Fensters angebracht ist

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus Fenster und Brett

Synonyme:

[1] Fensterbank, Fenstersims, Sims

Beispiele:

[1] Es ist kein Stuhl mehr frei, setz dich doch aufs Fensterbrett.
[1] Die Fensterbretter aus Marmor boten eine imposante Erscheinung.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Fensterbrett
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fensterbrett
[1] canoo.net „Fensterbrett
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFensterbrett
[1] The Free Dictionary „Fensterbrett