Fehlschluss

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fehlschluss (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Fehlschluss die Fehlschlüsse
Genitiv des Fehlschlusses der Fehlschlüsse
Dativ dem Fehlschluss
dem Fehlschlusse
den Fehlschlüssen
Akkusativ den Fehlschluss die Fehlschlüsse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Fehlschluß

Worttrennung:

Fehl·schluss, Plural: Fehl·schlüs·se

Aussprache:

IPA: [ˈfeːlˌʃlʊs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fehlschluss (Info)

Bedeutungen:

[1] falscher Schluss, falsch gefolgerte Aussage

Synonyme:

[1] Trugschluss, Diallele

Oberbegriffe:

[1] Schluss

Unterbegriffe:

[1] naturalistischer Fehlschluss, ökologischer Fehlschluss

Beispiele:

[1] Wegen der mangelnden Genauigkeit war ein Fehlschluss fast vorprogrammiert.
[1] „Als erfahrender Leitungsrevisor durfte ihm ein solcher Fehlschluß nicht unterlaufen, da er aus der von ihm durchgeführten Nadelprobe bereits den Grad des Fäulnisprozesses erkennen mußte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fehlschluss
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFehlschluss
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fehlschluss
[1] Duden online „Fehlschluss
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Fehlschluss

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Fehlschuss