Eierbrikett

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eierbrikett (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural 1 Plural 2

Nominativ das Eierbrikett

die Eierbriketts die Eierbrikette

Genitiv des Eierbriketts

der Eierbriketts der Eierbrikette

Dativ dem Eierbrikett

den Eierbriketts den Eierbriketten

Akkusativ das Eierbrikett

die Eierbriketts die Eierbrikette

[1] vier Eierbriketts

Worttrennung:

Ei·er·bri·kett, Plural 1: Ei·er·bri·ketts, Plural 2: Ei·er·bri·ket·te

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯ɐbʁiˌkɛt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Eierbrikett (Info)

Bedeutungen:

[1] eiförmig gepresstes Stück Brennmaterial aus Steinkohle

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus Ei, Fugenelement -er und Brikett

Oberbegriffe:

[1] Brikett, Brennstoff

Beispiele:

[1] Mit einem Stück Eierbrikett kommt man nicht weit.
[1] Eierbriketts sind deutlich kleiner als die sonst üblichen Braunkohlebriketts.
[1] Wir hatten früher immer auch Eierbriketts im Keller.
[1] „Zusammen mit der Tochter ihrer Zimmerwirtin fuhr Ditti abends mit der Straßenbahn zur Endstation, sie kletterten auf die Güterwaggons mit den Eierbriketts, stopften die Rucksäcke voll und schleppten sie – verdammt schwer, wie sie waren – wieder zurück nach Hause.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Eierbrikett
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Eierbrikett
[*] canoonet „Eierbrikett
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Eierbrikett
[*] The Free Dictionary „Eierbrikett
[1] Duden online „Eierbrikett

Quellen:

  1. Yves Buchheim, unter Mitarbeit von Franz Kotteder: Buchheim. Künstler, Sammler, Despot: Das Leben meines Vaters. Heyne, München 2018, ISBN 978-3-453-20197-2, Seite 197.