Dummi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dummi (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Dummi

die Dummis

Genitiv des Dummis

der Dummis

Dativ dem Dummi

den Dummis

Akkusativ den Dummi

die Dummis

Worttrennung:
Dum·mi, Plural: Dum·mis

Aussprache:
IPA: [ˈdʊmi]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dummi (Info)
Reime: -ʊmi

Bedeutungen:
[1] jugendsprachlich leicht abwertend: dumme (aber liebe) Person

Beispiele:
[1] Kratz nicht mit der Gabel in der beschichteten Pfanne herum, du Dummi!
[1] Hast du das immer noch nicht begriffen? Du bist vielleicht ein Dummi!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Herbert Pfeiffer: Das große Schimpfwörterbuch. Über 10.000 Schimpf-, Spott- und Neckwörter. Eichborn, Frankfurt am Main 1996, ISBN 3-8218-3444-7, „Dummi“, Seite 93.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Dummy, Gummi