Dreimaster

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dreimaster (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Dreimaster

die Dreimaster

Genitiv des Dreimasters

der Dreimaster

Dativ dem Dreimaster

den Dreimastern

Akkusativ das Dreimaster

die Dreimaster

[1] Ein Dreimaster

Worttrennung:

Drei·mas·ter, Plural: Drei·mas·ter

Aussprache:

IPA: [ˈdʀaɪ̯ˌmastɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Segelschiff mit drei Masten

Herkunft:

Zusammenbildung aus der Wortgruppe (mit) drei Masten mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Oberbegriffe:

[1] Großsegler, Segelschiff

Beispiele:

[1] „Wer sie zum ersten Mal sieht, ist fasziniert, und ihre Form erklärt, warum die Isländer sich früher erzählten, dass es sich bei den vier Zinnen um einen Dreimaster handelt, der von einer Trollfrau gezogen wird.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Dreimaster
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dreimaster
[*] canoo.net „Dreimaster
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDreimaster
[1] Duden online „Dreimaster

Quellen:

  1. Thilo Mischke: Húh! Die Isländer, die Elfen und ich. Unterwegs in einem sagenhaften Land. Ullstein, Berlin 2017, ISBN 978-3-86493-052-2, Seite 30f.