Drahtseilakt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Drahtseilakt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Drahtseilakt

die Drahtseilakte

Genitiv des Drahtseilakts
des Drahtseilaktes

der Drahtseilakte

Dativ dem Drahtseilakt
dem Drahtseilakte

den Drahtseilakten

Akkusativ den Drahtseilakt

die Drahtseilakte

Worttrennung:

Draht·seil·akt, Plural: Draht·seil·ak·te

Aussprache:

IPA: [ˈdʁaːtzaɪ̯lˌʔakt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Drahtseilakt (Info)

Bedeutungen:

[1] akrobatische Darbietung eines Seiltänzers auf einem Drahtseil
[2] bildlich: schwieriges oder gefährliches Vorhaben, bei dem die Balance gewahrt werden muss, um nicht zu scheitern

Herkunft:

Determinativkompositum aus Drahtseil und Akt

Sinnverwandte Wörter:

[2] Gratwanderung

Beispiele:

[1] Der Drahtseilakt ist der Höhepunkt der heutigen Zirkusvorstellung.
[2] Die Regierungskrise ist zum Drahtseilakt geworden.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] mit Verb: einem Drahtseilakt gleichen, einen Drahtseilakt vollführen (Lautsprecherbild Audio (Info))

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Drahtseilakt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Drahtseilakt
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDrahtseilakt
[1, 2] Duden online „Drahtseilakt
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „Drahtseilakt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Drahtseilakt