Dnister

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dnister (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Dnister

Genitiv des Dnister
des Dnisters

Dativ dem Dnister

Akkusativ den Dnister

Worttrennung:
Dnis·ter, kein Plural

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Geografie: ukrainisch-moldawischer Zufluss zum schwarzen Meer

Beispiele:
[1] „Der Dnister ist nicht einfach nur ein Fluss. Er ist die Landesgrenze eines Staates, den es eigentlich nicht gibt.“[1]
[1] „Westlich des Dnister ist Rumänisch die offizielle Amtssprache.“[1]
[1] „Heute hat die Regierung in Chişinău die Kontrolle über das Territorium östlich des Dnister verloren.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Dnister

Quellen:

  1. 1,0 1,1 1,2 wienerzeitung.at: Über ein autoritäres Regime am östlichsten Rand Europas.. Abgerufen am 4. September 2017.