Dinosaurus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dinosaurus (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Dinosaurus

die Dinosaurier

Genitiv des Dinosaurus

der Dinosaurier

Dativ dem Dinosaurus

den Dinosauriern

Akkusativ den Dinosaurus

die Dinosaurier

Nebenformen:
[1] Dinosaurier

Worttrennung:
Di·no·sau·rus, Plural: Di·no·sau·ri·er

Aussprache:
IPA: [dinoˈzaʊ̯ʁʊs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dinosaurus (Info)

Bedeutungen:
[1] selten: nach dem Mesozoikum ausgestorbenes Reptil

Herkunft:
1841 von R. Owen geprägt; aus griechisch δεινός (deinos) → grcgewaltig, furchtbar“ und σαῦρος (sauros) → grcEidechse[1]

Beispiele:
[1] „Der Dinosaurus war größer und stärker als jedes andere Tier; er mag sogar friedlicher gewesen sein, aber er war auch dümmer. Und was wurde aus ihm?“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 24. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-70924-3
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dinosaurus
[1] canoonet „Dinosaurus
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDinosaurus

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 1213.
  2. Kennedys Vermächtnis. In: Zeit Online. Nummer 48, 29. November 1963, ISSN 0044-2070 (URL).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Thesaurus