Claqueur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Claqueur (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Claqueur

die Claqueure

Genitiv des Claqueurs

der Claqueure

Dativ dem Claqueur

den Claqueuren

Akkusativ den Claqueur

die Claqueure

Worttrennung:

Cla·queur, Plural: Cla·queu·re

Aussprache:

IPA: [klaˈkøːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Claqueur (Info)
Reime: -øːɐ̯

Bedeutungen:

[1] jemand, der dafür bezahlt worden ist, bei einer Aufführung (zum Beispiel einem Theaterstück) zu klatschen

Herkunft:

von französisch claquer → frklatschen
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Synonyme:

[1] Jubelperser

Weibliche Wortformen:

[1] Claqueurin

Beispiele:

[1] „Der ehemals verpönte, aber unausrottbare Claqueur, der für Geld frenetischen Jubel produziert oder doch wenigstens an vorbestimmten Stellen Beifall heuchelt – er wird vom Fernsehen auf subtile Art in die Studios geschmuggelt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Claqueur
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Claqueur
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalClaqueur

Quellen:

  1. Hanno Kühnert: Applaus! Applaus! Applaus! Für was?. Die Finger der Rechten kraftvoll in die Linke:. In: Zeit Online. 16. September 1988, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 14. Januar 2013).