Chicago

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Chicago (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Chicago
Genitiv (des Chicago)
(des Chicagos)

Chicagos
Dativ (dem) Chicago
Akkusativ (das) Chicago
[1] Skyline Chicagos

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Chicago“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Chi·ca·go, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ʃɪˈkaːɡo]; Standardenglisch: [ʃɪˈkɑ.ɡoʊ] oder [ʃɪˈkɔ.ɡoʊ]; Chicagoer Akzent: [ʃəˈkɑː.ɡoʊ][1][2] oder [ʃəˈkɔː.ɡoʊ][3]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] drittgrößte Stadt in den Vereinigten Staaten

Herkunft:

aus dem Englischen, von dem Miami Wort shikaakwa (Name des Gebietes der heutigen Stadt, wörtlich „Lauch“), von den Franzosen als Checagou transkribiert. [Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] Spitzname: The Windy City, veraltet: Chikago

Oberbegriffe:

[1] Stadt, Großstadt, Millionenstadt

Beispiele:

[1] Chicago liegt am Südwestufer des Michigansees.
[1] Chicago liegt im US-Bundesstaat Illinois.
[1] Chicago hat 77 Stadtbezirke.
[1] „Als habe jemand einen Schalter umgelegt, war es wieder da, das Charisma, das er schon in Chicago ausgestrahlt hatte.“[4]
[1] „Ein bespielbares Stadion war in Chicago und Umgebung nicht zu finden, aber Halas hatte die rettende Idee.“[5]

Wortbildungen:

Chicagoer, Chicago Jazz, Chicago River, Chicagostil

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Chicago
[1] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Chicago“ (Wörterbuchnetz), „Chicago“ (Zeno.org)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Chicago
[*] canoonet „Chicago
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalChicago
[1] Duden online „Chicago

Quellen:

  1. Dialects Of Illinois: Chicago
  2. Rahm Emanuel, Bürgermeister von Chicago, spricht der Name der Stadt aus
  3. Richard Daley, Bürgermeister von Chicago, spricht der Name der Stadt aus
  4. Andreas Eschbach: Ausgebrannt. 1. Auflage. Lübbe, Bergisch Gladbach 2007, ISBN 978-3-7857-2274-9, Seite 208f.
  5. Dieter Hoch, Holger Korber, Dirk Ladwig: Die Geschichte der NFL. Von den kleinen Anfängen bis zum Aufstieg zur größten Profiliga der Welt. 2., überarbeitete und aktualisierte Auflage. Huddle, Berlin 2016, ISBN 978-3-9811390-6-8, Seite 28.

Chicago (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

the Chicago

Worttrennung:

Chi·ca·go, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ʃɪˈkɑːɡəʊ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Chicago (Info) Lautsprecherbild Chicago (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Stadt im US-Bundesstaat Illinois; Chicago

Synonyme:

[1] Windy City

Oberbegriffe:

[1] city

Beispiele:

[1] My aunt lives in Chicago.
Meine Tante wohnt in Chicago.

Wortbildungen:

[1] Chicagoan

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Englischer Wikipedia-Artikel „Chicago
[1] Oxford English Dictionary „Chicago
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „Chicago
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „Chicago