Braunhemd

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Braunhemd (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Braunhemd

die Braunhemden

Genitiv des Braunhemdes
des Braunhemds

der Braunhemden

Dativ dem Braunhemd
dem Braunhemde

den Braunhemden

Akkusativ das Braunhemd

die Braunhemden

Worttrennung:

Braun·hemd, Plural: Braun·hem·den

Aussprache:

IPA: [ˈbʁaʊ̯nˌhɛmt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Braunhemd (Info)

Bedeutungen:

[1] Hemd der Uniform von Nationalsozialisten
[2] Person, die [1] trägt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Adjektiv braun und dem Substantiv Hemd

Synonyme:

[2] Nazi, Nationalsozialist

Oberbegriffe:

[1] Hemd
[2] Person

Beispiele:

[1]
[2] „Johann hatte keine gute Meinung von ihr und wurde sogar einmal von den Braunhemden verprügelt, aber er wollte überleben.“[1]
[2] „Ein Trupp von Braunhemden war gerade dabei, die Litfaßsäule mit knallroten Transparenten zu überkleben.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Braunhemd
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Braunhemd
[*] canoo.net „Braunhemd
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBraunhemd
[1, 2] Duden online „Braunhemd

Quellen:

  1. Angela Bajorek: Wer fast nichts braucht, hat alles. Janosch. Die Biographie. Ullstein, Berlin 2016, ISBN 978-3-550-08125-5, Seite 44. Polnisches Original 2015.
  2. Robert Baur: Blutmai. Roman. Gmeiner, Meßkirch 2018, ISBN 978-3-8392-2290-4, Seite 85.