Beweisstück

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beweisstück (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Beweisstück

die Beweisstücke

Genitiv des Beweisstücks
des Beweisstückes

der Beweisstücke

Dativ dem Beweisstück
dem Beweisstücke

den Beweisstücken

Akkusativ das Beweisstück

die Beweisstücke

Worttrennung:

Be·weis·stück, Plural: Be·weis·stü·cke

Aussprache:

IPA: [bəˈvaɪ̯sˌʃtʏk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Beweisstück (Info)

Bedeutungen:

[1] Recht, Kriminalistik: Gegenstand, mit dem man etwas beweisen kann

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Beweis und Stück

Synonyme:

[1] Belastungsmaterial, Beweismaterial

Oberbegriffe:

[1] Beweismittel

Unterbegriffe:

[1] Corpus Delicti

Beispiele:

[1] „Bestreiten hätte auch keinen Sinn gemacht: Sie hatten sich bei etlichen Delikten gegenseitig mit einer - gestohlenen - Videokamera gefilmt und das beste Beweisstück gleich selbst geliefert.“[1]
[1] „Als er wieder zu Hause ist, verbrennt Dorian weitere Beweisstücke des Mordes, Basils Tasche und Umhang.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Beweisstück
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Beweisstück
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBeweisstück
[1] The Free Dictionary „Beweisstück

Quellen:

  1. Quelle: lvz.de vom 19.01.2005
  2. Wikipedia-Artikel „Das Bildnis des Dorian Gray“ (Stabilversion)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Weibsstücke