Berufspilot

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Berufspilot (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Berufspilot

die Berufspiloten

Genitiv des Berufspiloten

der Berufspiloten

Dativ dem Berufspiloten

den Berufspiloten

Akkusativ den Berufspiloten

die Berufspiloten

Worttrennung:
Be·rufs·pi·lot, Plural: Be·rufs·pi·lo·ten

Aussprache:
IPA: [bəˈʁuːfspiˌloːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Berufspilot (Info)

Bedeutungen:
[1] jemand, der das Fliegen von Flugzeugen als Beruf ausübt

Herkunft:
Determinativkompositum aus Beruf, Fugenelement -s und Pilot

Gegenwörter:
[1] Hobbypilot

Weibliche Wortformen:
[1] Berufspilotin

Oberbegriffe:
[1] Pilot

Beispiele:
[1] „Ein Hochstapler, der jahrelang als Berufspilot Passagierjets europäischer Gesellschaften flog, hat sich aus gewöhnlichem Papier eine schwedische Flugerlaubnis gebastelt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Berufspilot
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBerufspilot

Quellen: