Benutzer Diskussion:Chricho

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oberst[Bearbeiten]

Hallo Chricho,
bitte beachte, dass der Eintrag zwei Bedeutungen beinhaltet. Den Dienstrang des Obersten gibt es nicht im Plural ([1]), wohingegen natürlich mehrere Personen, die den Rang eines Obersten haben, auch Oberste(n) genannt werden, wie das auf der von dir bezeichneten Webseite der Fall ist. Die Pluralform für diesen Fall weist unser Eintrag aber korrekterweise aus.
Gruß, Elleff Groom ➜ Коллоквиум 17:04, 14. Okt. 2012 (MESZ).

Kannst du ein Verwendungsbeispiel für die erste Bedeutung angeben? --Chricho (Diskussion) 17:40, 14. Okt. 2012 (MESZ)
Wie wär’s mit „Die letzte Stufe Ihrer Karriere wird der Oberst sein.“? Elleff Groom ➜ Коллоквиум 18:02, 14. Okt. 2012 (MESZ).

modern[Bearbeiten]

hi, ich meine bei modern wirklich eine Referenz, nicht ein Beispiel. Eine der Standardreferenzen hat die Bedeutung 3 vielleicht? Also die Titel, die unter 'Referenzen und weiterführende Informationen:' unter den Übersetzungen aufgeführt sind. Jede Bedeutung soll belegt sein. Danke, wenn du das noch ergänzt :) Susann --Susann Schweden (Diskussion) 22:25, 26. Sep. 2014 (MESZ)

Hi. Nein, die Standardreferenzen aus Wiktionary:Referenzen listen die Bedeutung nicht. Ich bin hier nicht so oft unterwegs, aber doch manchmal und eine solche Auslegung der Referenzen-Richtlinie habe ich hier noch nicht gehört, dass jede einzelne Bedeutung durch ein Wörterbuch o. ä. belegt werden müsste, zumal es um eine Banalität, eine in Kunst und Geisteswissenschaften allgegenwärtige Verwendung geht. Nun, ich habe jetzt eine Quelle eingefügt, die an diversen Stellen tatsächlich explizit auf das Adjektiv „modern“ als Epocheneinordnung eingeht. Braucht weiter erläutert zu werden, dass mit „Moderne“ sehr verschiedene Epochen gemeint sein können? --Chricho (Diskussion) 23:00, 26. Sep. 2014 (MESZ)
Bei Hilfe:Referenzen kannst du schauen: 'Sollte es auch nach dieser langen Zeit nicht gelungen sein, die erforderlichen Belege zu erbringen, wird das Unbelegte gelöscht. Wenn es nur eine Bedeutung ist, wird sie aus dem Eintrag entfernt; handelt es sich um ein ganzes Wort, wird der gesamte Eintrag gelöscht.' Nur damit du nicht glaubst, ich sauge mir etwas aus den Fingern. Ziel ist es, alle Bedeutungen belegt zu haben. Auf der Seite der Löschkandidaten kannst du sehen, was da so ankommt.
Rein formal habe ich eine Referenz zu [3] aus der Angabe gemacht. Wenn du mehr dazu weißt, kannst du auch mehr schreiben. Es sollte vielleicht in der Bedeutungsangabe knapp gehalten sein, aber in der Herkunft zu [3] könnte man etwas angeben und im Beispiel kann man ja auch etwas unterbringen. Aber vielleicht ist auch der Eintrag Moderne der bessere Ort? Danke für den Beitrag und schönes Wochenende. Susann --Susann Schweden (Diskussion) 10:31, 27. Sep. 2014 (MESZ)
Danke für die Hinweise und die Korrektur der Formatierung des Belegs! Muss hier einfach mal mehr beobachten für die Gepflogenheiten… Schönen Gruß auch! --Chricho (Diskussion) 17:28, 27. Sep. 2014 (MESZ)

Belege für mitdenken transitiv[Bearbeiten]

Moin Chricho,

eigentlich hätte ich die hinzugefügte Bed. 2 revertieren müssen, da sie überhaupt nicht belegt ist. Du hast aber mit "transitiv/intr." einen guten Gedanken eingebracht, und so habe ich mich auf die Suche nach fünf solide belegten Beispielen (Hilfe:Fünf-Zitate-Regel) gemacht. Nicht alle sind toll, da es sich um Überschriften handelt, vielleicht finden wir ja noch eine schönere. Bitte bitte: belege (zusätzliche) Bedeutungen! Wäre schade drum, wenn sie gelöscht würden. Guts Nächtle, --Edfyr (Diskussion) 01:16, 25. Feb. 2015 (MEZ)