Bekassine

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bekassine (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Bekassine

die Bekassinen

Genitiv der Bekassine

der Bekassinen

Dativ der Bekassine

den Bekassinen

Akkusativ die Bekassine

die Bekassinen

[1] Eine Bekassine

Worttrennung:
Be·kas·si·ne, Plural: Be·kas·si·nen

Aussprache:
IPA: [ˌbekaˈsiːnə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bekassine (Info)
Reime: -iːnə

Bedeutungen:
[1] Zoologie: etwas mehr als amselgroßer Wasservogel, zu den Schnepfen gehörend

Herkunft:
franz. bécassine → frbécasse → fr (Schnepfe) → bec → fr (Schnabel)

Synonyme:
[1] Sumpfschnepfe, Himmelsziege, wissenschaftlich: Gallinago gallinago

Oberbegriffe:
[1] Schnepfenvogel, Watvogel, Vogel

Beispiele:
[1] Die Bekassine ruft bei Gefahr im Auffliegen mehrmals „ätsch“.

Wortbildungen:
Stiftbekassine

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bekassine
[1] canoonet „Bekassine