Automobilclub

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Automobilclub (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Automobilclub die Automobilclubs
Genitiv des Automobilclubs der Automobilclubs
Dativ dem Automobilclub den Automobilclubs
Akkusativ den Automobilclub die Automobilclubs

Alternative Schreibweisen:

Automobilklub

Worttrennung:

Au·to·mo·bil·club, Plural: Au·to·mo·bil·clubs

Aussprache:

IPA: [aʊ̯tomoˈbiːlˌklʊp]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Automobilclub (Info)

Bedeutungen:

[1] Verkehr: Vereinigung von Autofahrern, um ihre gemeinsamen Interessen durchzusetzen

Oberbegriffe:

[1] Verkehrsclub/Verkehrsklub, Club/Klub, Vereinigung

Unterbegriffe:

[1] ADAC, AvD

Beispiele:

[1] „So wurde schon 1935 auf einer internationalen Tagung in Budapest, an der Vertreter von Automobilclubs aus 9 verschiedenen Ländern teilnahmen, angeregt, bevorzugt die Fernverbindung London–Istambul zu fördern.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Automobilclub
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Automobilclub
[*] canoo.net „Automobilclub
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAutomobilclub
[1] Duden online „Automobilclub
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 235.

Quellen:

  1. Bundesminister für Verkehr, Minister für Wirtschaft und Verkehr (NRW), Landschaftsverband Rheinland: Die Autobahnbrücke über den Rhein in Rodenkirchen bei Köln. Denkschrift zur Verkehrsübergabe der Wiederhergestellten Autobahnbrücke über den Rhein in Rodenkirchen bei Köln am 9.Dezember 1954. Bonn und Düsseldorf 1954. Seite 3