Atomphysikerin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Atomphysikerin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Atomphysikerin

die Atomphysikerinnen

Genitiv der Atomphysikerin

der Atomphysikerinnen

Dativ der Atomphysikerin

den Atomphysikerinnen

Akkusativ die Atomphysikerin

die Atomphysikerinnen

Worttrennung:

Atom·phy·si·ke·rin, Plural: Atom·phy·si·ke·rin·nen

Aussprache:

IPA: [aˈtoːmˌfyːzɪkəʁɪn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Atomphysikerin (Info)

Bedeutungen:

[1] Fachfrau beziehungsweise Forscherin/Wissenschaftlerin auf dem Gebiet der Atomphysik

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus der männlichen Form Atomphysiker mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Männliche Wortformen:

[1] Atomphysiker

Oberbegriffe:

[1] Physikerin

Beispiele:

[1] „Eine einzige Frau ist bisher von der Nation in dem Heldentempel geehrt worden: die Atomphysikerin Marie Curie, und auch sie erst 1995.“[1]
[1] „Wir haben zum Beispiel eine gelernte Atomphysikerin, deren Zeugnisse in Deutschland nicht anerkannt werden. “[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Atomphysikerin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Atomphysikerin
[*] canoonet „Atomphysikerin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAtomphysikerin

Quellen: