Asbirg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Asbirg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2 Plural 3
Nominativ (die) Asbirg die Asbirgen die Asbirgs die Asbirg
Genitiv (der Asbirg)
Asbirgs
Asbirgens
der Asbirgen der Asbirgs der Asbirg
Dativ (der) Asbirg den Asbirgen den Asbirgs den Asbirgen
Akkusativ (die) Asbirg die Asbirgen die Asbirgs die Asbirg
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Anmerkung:

Die Pluralform Asbirgs ist umgangssprachlich.

Worttrennung:

As·birg, Plural 1: As·bir·gen, Plural 2: As·birgs, Plural 3: As·birg

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Abkürzungen:

[1] A.

Herkunft:

Asbirg ist die nordische Form von Ansberga.[1]

Namensvarianten:

[1] Ansberga

Beispiele:

[1] Unter Asbirgs Anleitung erlernten viele Kinder die Gebärdensprache.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wilfried Seibicke: Historisches Deutsches Vornamenbuch. 1. Auflage. Band 1: A–E, Walter de Gruyter & Co., Berlin/New York 1996, ISBN 3-11-014445-X, „Asbirg“, Seite 210.

Quellen:

  1. Wilfried Seibicke: Historisches Deutsches Vornamenbuch. 1. Auflage. Band 1: A–E, Walter de Gruyter & Co., Berlin/New York 1996, ISBN 3-11-014445-X, „Asbirg“, Seite 210.