Abwärme

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abwärme (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Abwärme

Genitiv der Abwärme

Dativ der Abwärme

Akkusativ die Abwärme

Worttrennung:
Ab·wär·me, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈapˌvɛʁmə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abwärme (Info)

Bedeutungen:
[1] Chemie, Technik: Wärme, die als Nebenprodukt bei Prozessen anfällt

Herkunft:
Determinativkompositum aus der Präposition ab- und dem Substantiv Wärme

Oberbegriffe:
[1] Wärme

Unterbegriffe:
[1] Industrieabwärme

Beispiele:
[1] Die Abwärme von Industrieanlagen kann man zur Heizung von Gebäuden nutzen.
[1] „Der jüngste Preisschock treibt die Unternehmen dazu, nach den letzten Reserven zu fahnden: zum Beispiel nach Leckagen von Druckluftsystemen, nach stromfressenden Antriebssystemen oder nach Abwärme, die nutzlos in die Atmosphäre verpufft.“[1]

Wortbildungen:
Abwärmekraftwerk, Abwärmeverwertung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Abwärme
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abwärme
[1] canoonet.eu „Abwärme
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbwärme
[1] Duden online „Abwärme

Quellen:

  1. Alexander Jung: Schock und Chance, in: DER SPIEGEL 32/ 2008, Seite 66-71, Zitat Seite 69

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Abwehr