Abfallsortierung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abfallsortierung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Abfallsortierung

die Abfallsortierungen

Genitiv der Abfallsortierung

der Abfallsortierungen

Dativ der Abfallsortierung

den Abfallsortierungen

Akkusativ die Abfallsortierung

die Abfallsortierungen

[2] manuelle Plastik - Abfallsortierung und Unterscheidung in Folien, Tetra, durchsichtige und undurchsichtige Kunststoffe

Alternative Schreibweisen:

Abfall-Sortierung

Worttrennung:

Ab·fall·sor·tie·rung, Plural: Ab·fall·sor·tie·run·gen

Aussprache:

IPA: [ˈapfalzɔʁˌtiːʁʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abfallsortierung (Info)

Bedeutungen:

[1] gezielte Abgabe und Unterscheidung von Abfall in verschiedene Verwertungssysteme bei Abgabe des Abfalls
[2] manuelle oder automatische Sortierung von Abfall nach Einsammlung

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Abfall und Sortierung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Abfalltrennung
[2] Wertstoffsortierung

Beispiele:

[1] "Wir sind überzeugt, dass der AppDesk ein großes Gesprächsthema auf der Messe sein wird und freuen uns, allen, die mehr zum Thema Abfallsortierung erfahren möchte, das neue Tool vorzustellen.“[1]
[1] „Eine auf Abfallsortierung ‘vor Ort’ spezialisierte Firma darf im Auftrag des Vermieters bis zur Überlassung der Abfälle an den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger Wertstoffe aus den fehlerhaft befüllten Restabfallbehältern entnehmen und einer Verwertung zuführen.“[2]
[1] „In unserer Kommune setzen wir auf detaillierte Abfallsortierung.“[3]
[1] „Am Freitag, den 22.2.13 nahmen wir Füchse am Umweltprojekt Abfallsortierung der TBV teil.“[4]
[2] Kunststoffe aus der eingesammelten „Gelben Tonne“ werden automatisch oder von Hand, in Abfallsortieranlage, nochmals sortiert um diese der weiteten Verwendung, als Wertstoff, zuführen zu können.

Charakteristische Wortkombinationen:

automatische, detaillierte, fachgerechte, manuelle, mechanische, richtige, sensorgestützte, trockene Abfallsortierung

Wortbildungen:

[1] Abfallsortierungsanlage, Abfallsortierungsbehälter

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAbfallsortierung

Quellen:

  1. AppDesk zeigt gesamte Bandbreite sensorgestützter Abfallsortierung www.recyclingportal.eu, abgerufen am 26. Oktober 2013
  2. "Vor-Ort-Sortierung" von Abfällen aus Privathaushalten zulässig https://www.juraforum.de, abgerufen am 20. August 2018
  3. So sortieren wir hier in Älvdalen unseren Abfall(PDF; 4,7 MB) www.alvdalen.se, abgerufen am 26. Oktober 2013
  4. Umweltprojekt Abfallsortierung in der Klasse 2a www.ludgerusschule-velbert.de, abgerufen am 26. Oktober 2013