лицо

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

лицо (Russisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ лицо лица
Genitiv лица лиц
Dativ лицу лицам
Akkusativ лицо лица
Instrumental лицом лицами
Präpositiv лице лицах

Worttrennung:

ли·цо́

Umschrift:

DIN 1460: lico

Aussprache:

IPA: [lʲɪˈt͡so]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild лицо (Info)

Bedeutungen:

[1] das Gesicht

Herkunft:

Von urslawisch *lice, auf dem seinerseits das altrussische und altslawische Wort лице (Genitiv личесе) zurückgeht; vgl.: ukrainisch лице́, serbokroatisch ли́це, slowenisch líсе, tschechisch und slowakisch líce, polnisch lice, ober- und niedersorbisch lico.

Synonyme:

[1] лик

Gegenwörter:

[1] затылок

Verkleinerungsformen:

[1] личико

Oberbegriffe:

[1] голова

Beispiele:

[1] Он провёл себе руками по лицу.
Er fuhr sich mit den Händen durchs Gesicht.
[1] У шимпанзе был шрам на лице.
Der Schimpanse hatte eine Narbe im Gesicht.
[1] Так много новых лиц!
So viele neue Gesichter!
[1] Не делай такое лицо!
Mach nicht so ein Gesicht!
[1] Хорошо, когда дают возможность своему собеседнику сохранить своё лицо.
Es ist gut, wenn man seinen Gesprächspartner das Gesicht wahren lässt.

Redewendungen:

[1] стереть с лица земли, не с лица воду пить

Wortbildungen:

лицевой, лицезреть

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Russischer Wikipedia-Artikel „лицо
[1] LEO Russisch-Deutsch, Stichwort: „лицо
[1] PONS Russisch-Deutsch, Stichwort: „лицо
[1] dict.cc Russisch-Deutsch, Stichwort: „лицо
[1] The Free Dictionary „лицо

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ лицо лица
Genitiv лица лиц
Dativ лицу лицам
Akkusativ лицо лиц
Instrumental лицом лицами
Präpositiv лице лицах

Anmerkung:

Dadurch, dass das grammatisch sächliche Wort „лицо“ in der Bedeutung „Person“ nach der Regel für „belebte“ Substantive gebeugt wird, hat der Akkusativ Plural eine mit dem Genitiv Plural identische und vom Nominativ Plural verschiedene Form, wodurch es zu einer für die gesamte indoeuropäische Sprachfamilie absolut untypischen Nominativ-Akkusativ-Unterscheidung im Neutrum kommt.[1]

Worttrennung:

ли·цо́

Umschrift:

DIN 1460: lico

Aussprache:

IPA: [lʲɪˈt͡so]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild лицо (Info)

Bedeutungen:

[1] einzelner Mensch: Person

Beispiele:

[1] Я вижу этих лиц.
Ich sehe diese Personen.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] LEO Russisch-Deutsch, Stichwort: „лицо
[1] PONS Russisch-Deutsch, Stichwort: „лицо
[1] dict.cc Russisch-Deutsch, Stichwort: „лицо
[1] The Free Dictionary „лицо

Quellen:

  1. Zum Akkusativ Plural „лиц“ siehe: Bernd Bendixen, Wolfgang Voigt: Russisch aktuell. Der Leitfaden – Lehr- und Übungsgrammatik. Harrassowitz, 2003, ISBN 978-3-4470-4801-9, Seite 34 (Zitiert nach Google Books)