Αριστοτέλης

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Αριστοτέλης (Neugriechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ ο Αριστοτέλης
Genitiv του Αριστοτέλη
Akkusativ τον Αριστοτέλη
Vokativ Αριστοτέλη -

Worttrennung:

Α·ρι·στο·τέ·λης

Umschrift:

Aristotélis

Aussprache:

IPA: [aristɔˈtɛlis]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] neugriechischer männlicher Vorname

Herkunft:

[1] Zusammensetzung aus den altgriechischen Begriffen ἄριστος (aristos) (am besten) und τέλος (telos) (Ziel, Absicht) → Αριστοτέλης = die beste Absicht [Quellen fehlen]

Bekannte Namensträger: (Links führen zur Wikipedia)

[1] ο αρχαίος φιλόσοφος Αριστοτέλης, Αριστοτέλης Ωνάσης, Αριστοτέλης Ζάχος, Αριστοτέλης Βαλαωρίτης

Beispiele:

[1] Σε ηλικία 17 ετών ο Αριστοτέλης εισέρχεται στην Ακαδημία του Πλάτωνα, στην Αθήνα, όπου παραμένει έως τα 37 του έτη.[1]
Im Alter von 17 Jahren ging Aristoteles in die Akademie des Platon nach Athen, wo er bis zu seinem 37. Lebensjahr blieb.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Neugriechischer Wikipedia-Artikel „Αριστοτέλης (αποσαφήνιση)

Quellen:

  1. Neugriechischer Wikipedia-Artikel „Αριστοτέλης