Ölheizung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ölheizung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Ölheizung

die Ölheizungen

Genitiv der Ölheizung

der Ölheizungen

Dativ der Ölheizung

den Ölheizungen

Akkusativ die Ölheizung

die Ölheizungen

Worttrennung:

Öl·hei·zung, Plural: Öl·hei·zun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈøːlˌhaɪ̯t͡sʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ölheizung (Info), Lautsprecherbild Ölheizung (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] Heizung, die mit Heizöl als Energieträger betrieben wird

Gegenwörter:

[1] Elektroheizung, Gasheizung, Hackschnitzelheizung, Holzheizung, Kohleheizung, Koksheizung, Solarheizung, Stromheizung

Oberbegriffe:

[1] Heizung

Beispiele:

[1] Für eine Ölheizung benötigt man Platz für einen oder mehrere Öltanks.
[1] „Die Wände wurden neu eingezogen und isoliert, die Hütte bekam ein ordentliches Dach mit richtigen Dachziegeln, und auch eine Ölheizung ließ man Vater installieren.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Ölheizung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ölheizung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Ölheizung
[*] The Free Dictionary „Ölheizung
[1] Duden online „Ölheizung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalÖlheizung

Quellen:

  1. Yves Buchheim, unter Mitarbeit von Franz Kotteder: Buchheim. Künstler, Sammler, Despot: Das Leben meines Vaters. Heyne, München 2018, ISBN 978-3-453-20197-2, Seite 235.