unklar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

unklar (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
unklar unklarer am unklarsten
Alle weiteren Formen: unklar (Deklination)

Worttrennung:

un·klar, Komparativ: un·kla·rer, Superlativ: am un·klars·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnklaːɐ̯], Komparativ: [ˈʊnˌklaːʀɐ], Superlativ: [ˈʊnˌklaːɐ̯stn̩], [-tən]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] hinsichtlich der Wahrnehmung: nicht deutlich zu erkennen, verschwommen
[2] hinsichtlich Empfindungen: unbestimmt, vage
[3] hinsichtlich der Verständlichkeit: nicht zu verstehen, wirr
[4] hinsichtlich der Gewissheit: ungewiss, fraglich

Herkunft:

Derivation aus dem grammatisch gebundenen Präfix un- und dem Adjektiv klar'

Gegenwörter:

[1–4] klar
[1] deutlich, präzise
[2] bestimmt, präzise
[3] verständlich
[4] gewiss

Beispiele:

[1] Das Segelschiff war am Horizont durch die flirrende Hitze nur unklar zu sehen. Zu welcher Nation es gehörte, war, selbst im Fernrohr, noch lange nicht zu erkennen.
[2] In welcher Beziehung sie zu ihm stand, war ihr selber noch sehr unklar.
[2] Seine Gefühle für sie waren ihm völlig unklar.
[3] Die Funkverbindung war so schlecht, dass die Nachrichten vom anderen Ende der Welt nur unklar und verrauscht hier ankamen.
[4] Wie diese Schlacht ausgehen würde, war zu diesem Zeitpunkt noch absolut unklar.

Wortbildungen:

Unklarheit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „unklar
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unklar
[1] canoo.net „unklar
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonunklar
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!