durchsuchen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

durchsuchen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich durchsuche
du durchsuchst
er, sie, es durchsucht
Präteritum ich durchsuchte
Konjunktiv II ich durchsuchte
Imperativ Singular durchsuche!
Plural durchsucht!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
durchsucht haben
Alle weiteren Formen: durchsuchen (Konjugation)

Worttrennung:

durch·su·chen, Präteritum: durch·such·te, Partizip II: durch·sucht

Aussprache:

IPA: [dʊʁçˈzuːχn̩], Präteritum: [dʊʁçˈzuːχtə], Partizip II: [dʊʁçˈzuːχt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild durchsuchen (Info), Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -uːχn̩

Bedeutungen:

[1] innerhalb eines bestimmten Bereiches gründlich suchen

Synonyme:

[1] durchforsten

Beispiele:

[1] Durchsuche doch mal deine Ordner; vielleicht findest du die Studienbescheinigung dort.
[1] Immer wenn ich die Briefmarkensammlung meines Opas durchsuche, fallen mir neue schöne Briefmarken auf.
[1] Ich habe meine ganze Wohnung durchsucht; ich finde den Schlüssel nicht.
[1] „Die Banditen durchsuchen seinen Tornister und finden nichts als Bücher, trockenes Brot, harten Käse, zwei Hemden und ein Notizbuch.“[1]

Wortbildungen:

Durchsuchung


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „durchsuchen
[1] canoo.net „durchsuchen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikondurchsuchen
[1] The Free Dictionary „durchsuchen

Quellen:

  1. Bruno Preisendörfer: Der waghalsige Reisende. Johann Gottfried Seume und das ungeschützte Leben. Galiani, Berlin 2012, ISBN 978-3-86971-060-0, Seite 100.