destine

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

destine (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they destine
he, she, it destines
simple past   destined
present participle   destining
past participle   destined

Worttrennung:

des·tine

Aussprache:

IPA: [destɪn]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] transitiv: bestimmen, vorsehen, ausersehen

Herkunft:

belegt seit etwa 1300; im ursprünglich in der Bedeutung von »vom Schicksal/Göttern herrührend«
von der altfranzösischen Form destiner (12. Jahrhundert), von dem lateinischen Verb destinare → la[1]

Synonyme:

[?] appoint, ordain, allot, devote, consecrate, intend, design, predetermine, doom, decree, foreordain, predestine

Beispiele:

[1] Your destiny is destined.
Dein Schicksal ist vorherbestimmt.

Wortbildungen:

destined, destiny

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Oxford Dictionaries Online „destine
[1] Macmillan Dictionary: „destine“ (britisch), „destine“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „destine
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „destine
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „destine
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „destine
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „destine

Quellen:

  1. Online Etymology Dictionary „destine