anschmiegen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

anschmiegen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schmiege an
du schmiegst an
er, sie, es schmiegt an
Präteritum ich schmiegte an
Konjunktiv II ich schmiegte an
Imperativ Singular schmiege an!
Plural schmiegt an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angeschmiegt haben
Alle weiteren Formen: anschmiegen (Konjugation)

Worttrennung:

an·schmie·gen, Präteritum: schmieg·te an, Partizip II: an·ge·schmiegt

Aussprache:

IPA: [ˈanˌʃmiːɡn̩], [ˈanˌʃmiːɡŋ̩], Präteritum: [ˌʃmiːktə ˈʔan], Partizip II: [ˈʔanɡəˌʃmiːkt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild anschmiegen (Info), Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] reflexiv, auch übertragen benutzt: sich zärtlich irgendwo herandrücken oder anlehnen
[2] transitiv: etwas zärtlich irgendwo herandrücken oder anlehnen

Synonyme:

[1] ankuscheln

Beispiele:

[1] Bernd war glücklich, als er mit Suleika im Bett lag und spürte, wie sie sich an ihn anschmiegte.
[1] „Dieser Eingang hatte ein Vordach, von zwei Säulen getragen, an deren eine er sich anschmiegte, um einigermaßen vor der Nässe geschützt, doch in der Nähe bleiben zu können, um einen der abfahrenden Wagen genau zu beobachten.“[1]
[1] Dieses Kleid schmiegt sich vorzüglich an Ihre Figur an, Frau Engel.
[1] Viele kleine Hütten schmiegen sich dort an den Abhang an.
[2] Das Kind schmiegte sein Gesicht an die Schulter seines Vaters an.

Wortbildungen:

anschmiegsam

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „anschmiegen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anschmiegen
[1] canoo.net „anschmiegen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonanschmiegen
[1] The Free Dictionary „anschmiegen
[1, 2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion, Annette Klosa u. a. (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2001, ISBN 3-411-05504-9, „anschmiegen“, Seite 147

Quellen:

  1. F. W. Hackländer’s Werke, Erste Gesammt-Ausgabe, Fünfundvierzigster Band, 1866, S. 18

Ähnliche Wörter:

anschmieden, anschmieren