agricola

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

agricola (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ agricola agricolae
Genitiv agricolae agricolārum
Dativ agricolae agricolīs
Akkusativ agricolam agricolās
Vokativ agricola agricolae
Ablativ agricolā agricolīs

Worttrennung:

a·gri·co·la, Plural: a·gri·co·lae

Aussprache:

IPA: [aˈɡri.ko.la], Plural: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild agricola (klassisches Latein) (Info), Plural:

Anmerkung:

agricola gehört zu den wenigen Substantiven der a-Deklination, die nicht feminin, sondern maskulin sind.

Bedeutungen:

[1] der Bauer, der Landmann

Herkunft:

zusammengesetzt aus ager (Gen.: agris; Acker, Feld) und colere (1. Sg.: colo; bebauen)[1]

Beispiele:

[1] Agricola arat.
Der Bauer pflügt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „1. agricola“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 278.

Quellen:

  1. Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „agricola“ (Zeno.org), Spalte 278.