Spielkamerad

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spielkamerad (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Spielkamerad die Spielkameraden
Genitiv des Spielkameraden der Spielkameraden
Dativ dem Spielkameraden den Spielkameraden
Akkusativ den Spielkameraden die Spielkameraden

Worttrennung:

Spiel·ka·me·rad, Plural: Spiel·ka·me·ra·den

Aussprache:

IPA: [ˈʃpiːlkaməˌʀaːt], Plural: [ˈʃpiːlkaməˌʀaːdn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Kind, das mit einem anderen Kind häufig zusammen spielt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs spielen und dem Substantiv Kamerad

Synonyme:

[1] Spielgefährte

Weibliche Wortformen:

[1] Spielkameradin

Beispiele:

[1] Der Spielkamerad von ihrem Sohn hatte am Wochenende keine Zeit.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Spielkamerad
[*] canoo.net „Spielkamerad
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSpielkamerad
[1] The Free Dictionary „Spielkamerad