Schlagseite

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schlagseite (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Schlagseite die Schlagseiten
Genitiv der Schlagseite der Schlagseiten
Dativ der Schlagseite den Schlagseiten
Akkusativ die Schlagseite die Schlagseiten

Worttrennung:

Schlag·sei·te, Plural: Schlag·sei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃlaːkˌzaɪ̯tə], Plural: [ˈʃlaːkˌzaɪ̯tn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Schifffahrt: Neigung eines Schiffes, das sich nicht mehr in Normallage aufrichten kann
[2] schwankender Gang eines Betrunkenen

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs schlagen und Seite

Synonyme:

[1] Krängung

Beispiele:

[1] Das Schiff lief mit starker Schlagseite in den Hafen ein.
[1] „Er hatte leichte Schlagseite, fuhr im Zickzack, hatte nicht alle Segel gesetzt, und ein Teil der Segel war zerfetzt.“[1]
[2] Er hatte mächtig Schlagseite, nachdem er eine Flasche Wein getrunken hatte.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1, 2] (starke / mächtige oder mächtig) Schlagseite haben

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Schlagseite
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Schlagseite
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schlagseite
[ ] canoo.net „Schlagseite
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchlagseite
[1, 2] The Free Dictionary „Schlagseite

Quellen:

  1. Eigel Wiese: Das Geisterschiff. Die Geschichte der Mary Celeste. Europa Verlag, Hamburg/Wien 2001, ISBN 3-203-75103-8, Seite 9.

Ähnliche Wörter:

Schlagzeile, Schlagsahne