Schlüsselkarte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schlüsselkarte (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Schlüsselkarte die Schlüsselkarten
Genitiv der Schlüsselkarte der Schlüsselkarten
Dativ der Schlüsselkarte den Schlüsselkarten
Akkusativ die Schlüsselkarte die Schlüsselkarten

Worttrennung:

Schlüs·sel·kar·te, Plural: Schlüs·sel·kar·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃlʏsl̩ˌkaʁtə], Plural: [ˈʃlʏsl̩ˌkaʁtn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] mit einem Chip versehene Karte, mit der man eine Tür elektronisch entriegeln kann

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Schlüssel und Karte

Beispiele:

[1] „An der Rezeption bekam ich die Schlüsselkarte, die 408.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schlüsselkarte
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchlüsselkarte

Quellen:

  1. Vijay Sapre: "Weglassen, weglassen, alles weglassen, was möglich ist". In: Zeit Online. 11. April 2013, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 6. April 2015).