Kripo

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kripo (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Kripo die Kripos
Genitiv der Kripo der Kripos
Dativ der Kripo den Kripos
Akkusativ die Kripo die Kripos

Worttrennung:

Kri·po, Plural: Kri·pos

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, Plural ungebräuchlich: Kurzwort für Kriminalpolizei

Beispiele:

[1] Die Streifenpolizisten haben sofort die Kripo gerufen als sie den Toten vorfanden.
[1] Die Kripo Augsburg konnte mehrere Kilogramm Heroin beschlagnahmen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] die Kripo rufen/verständigen; bei der Kripo arbeiten; zur Kripo gehen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kriminalpolizei
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kripo
[1] canoo.net „Kripo
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKripo
[1] The Free Dictionary „Kripo
[1] Ulrich Ammon et al. (Herausgeber): Variantenwörterbuch des Deutschen. Die Standardsprache in Österreich, der Schweiz und Deutschland sowie in Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien und Südtirol. 1. Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2004, ISBN 978-3-11-016574-6, DNB 972128115