Hofnarr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hofnarr (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Hofnarr die Hofnarren
Genitiv des Hofnarren der Hofnarren
Dativ dem Hofnarren den Hofnarren
Akkusativ den Hofnarren die Hofnarren

Worttrennung:

Hof·narr, Plural: Hof·nar·ren

Aussprache:

IPA: [ˈhoːfˌnaʁ], Plural: [ˈhoːfˌnaʀən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] historisch gesehen ein Narr, der an einem Fürstenhof mit Erlaubnis des Fürsten auftritt
[2] Person, der man Abhängigkeit und/oder Unterwürfigkeit unterstellt

Herkunft:

Determinativkompositum aus Hof und Narr

Oberbegriffe:

[1] Narr

Beispiele:

[1] Als König wird man geboren, Hofnarr muss man werden!
[2] Er ist ja nur so eine Art Hofnarr in seiner Partei.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Hofnarr
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hofnarr
[?] canoo.net „Hofnarr
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHofnarr