Ganglion

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ganglion (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Ganglion die Ganglien
Genitiv des Ganglion der Ganglien
Dativ dem Ganglion den Ganglien
Akkusativ das Ganglion die Ganglien
[1] ein Ganglion eines Hühnerembryos
[1] ein Ganglion auf einem Handrücken

Worttrennung:

Gang·li·on, Plural: Gang·li·en

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] von einer Kapsel umschlossener Nervenzellknoten[1]
[2] gutartige Geschwulst an Gelenkkapseln oder Sehnen[2]

Herkunft:

von dem griechischen Wort γαγγλίον (ganglion) → grc [3][4]

Synonyme:

[2] umgangssprachlich: Überbein

Beispiele:

[1] In diesem Mikroskop kann man gut das Ganglion erkennen.
[2] Ich habe seit einigen Tagen ein Ganglion an meinem rechten Gelenk.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Ganglion
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ganglion
[*] canoo.net „Ganglion
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGanglion
[1, 2] The Free Dictionary „Ganglion
[1, 2] Duden online „Ganglion
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „Ganglion
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „Ganglion“ auf wissen.de
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Ganglion
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Ganglion

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Ganglion
  2. Wikipedia-Artikel „Ganglion
  3. Duden online „Ganglion
  4. Wilhelm Pape, bearbeitet von Max Sengebusch: Handwörterbuch der griechischen Sprache. Griechisch-deutsches Handwörterbuch. Band 1: Α–Κ, Band 2: Λ–Ω. 3. Auflage, 6. Abdruck, Vieweg & Sohn, Braunschweig 1914. Stichwort „γαγγλίον“.