Coup

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Coup (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Coup die Coups
Genitiv des Coups der Coups
Dativ dem Coup den Coups
Akkusativ den Coup die Coups

Worttrennung:

Coup, Plural: Coups

Aussprache:

IPA: [kuː], Plural: [kuːs]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -uː

Bedeutungen:

[1] eine gewagte und meist unerwartet durchgeführte, erfolgreiche Unternehmung

Beispiele:

[1] Nach dem erfolgreichen China-Geschäft plant er schon den nächsten Coup.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einen Coup landen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Coup (Begriffsklärung)
[1] Duden online „Coup
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Coup
[1] canoo.net „Coup
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonCoup
[1] The Free Dictionary „Coup

Ähnliche Wörter:

Cop, Cup, Kuh, Q, q